Fellwaschseife für Hunde

Artikelnummer: 200101-01

für Hunde, Vegan, ohne Palmöl

Kategorie: Tierpflege


6,90 €

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Haarwaschseife für Hunde
Die Vorteile von Haarwaschseifen sind nicht nur für uns Menschen gegeben. Deshalb gibt es nun auch Haarseifen speziell für die Pflege von Hundefell. Hochwertige Öle sorgen für ideale Fellpflege und Rückfettung der Haut. Durch die eingesetzten Mikroorganismen wird ein gesunden Hautmilieu geschaffen und die Haut gegen negative Einflüsse geschützt. Die Mikroorganismen verstärken die natürliche Wirkung der enthaltenen Heilkräuter und Öle. Außerdem binden sie freie Radikale durch ihren hohen Anteil an Antioxidanzien, wirken regenerierend und vermindern die Hautalterung. EM-A (effektive Miroorganismen aktiviert) bestehen aus einer Mischung aus Mikroorganismen, insbesondere Milchsäurebakterien und Photosynthesebakterien, aus Hefen, Wasser, ungehopfter Bierwürze und Meeresmineralien. Diese Seife enthält weder Duftstoffe noch ätherische Öle und ist für alle Hunde- und Felltypen geeignet.

Merkmale
Gewicht: 85g (Abweichungen möglich durch Handschnitt)
Vegan
Sehr lange Reifezeit
Ohne Palmöl (Wie alle unsere Seifen so, ist auch diese hier vollkommen Palmölfrei. Palmöl ist ein problematischer Rohstoff, da die Ölpalme auf gerodeten Regenwaldflächen wächst. Die meisten am Markt erhältlichen Seifen enthalten Palmöl.)

Inhaltsstoffe
Ingredience: Cocos nucifera oil*, Aqua, Ricinus communes oil, Olea europaea fruit oil*, Sodium hydroxide, Triticum Vulgare Germ Oil, Butyrospermum parkii butter*, Hellanthus annuus*, Arnika montana, Urtica dioica powder*, effektive Mikroorganismen aktiviert*
* certified organically grown

Inhaltsstoffe: Kokosöl*, Wasser, Rizinusöl, Olivenöl*, Natriumhydroxid (Lauge zur Verseifung der Öle), Weizenkeimöl, Sheabutter*, Sonnenblumenöl*, Arnikaöl, Brennnesselpulver*, effektive Mikroorganismen aktiviert* Zutaten zur Rückfettung: Sonnenblumenöl-Arnikaöl (2%)
* aus kontrolliert biologischem Anbau

Anwendung
Die Seife auf dem nassen Fell reiben, bis genügend Schaum entsteht. Wie gewohnt im Fell verteilen und ausspülen.

Müll einsparen & Ressourcen schonen
Herkömmliches Hunde-Shampoo besteht zu großen Teilen aus Wasser und muss wegen seiner flüssigen Form in Flaschen verpackt werden, die in der Regel auch noch aus Kunststoff bestehen. Mit einer festen Haarwaschseife als Ersatz für Shampoo kannst Du sowohl den Müll der Flaschen, als auch den unnötigen Transport von einfachem Wasser vermeiden. Es werden lediglich die wirksamen Substanzen in fester Form geliefert, die in Verbindung mit Wasser den gleichen Schaum erzeugen, wie ein herkömmliches Hunde-Shampoo.

Dazu wurden folgende Artikel gekauft