Körperseife Johanniskraut

Artikelnummer: 110202-05

Vegan, ohne Palmöl, ohne Kunststoffflasche

Kategorie: Körperseifen


5,20 €

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand

Produkt vergriffen


Körperseife Johanniskraut
Mittels Olivenöl wird dem Johanniskraut sein reizmildernder Wirkstoff entzogen. Das so entstandene Rotöl ist Grundlage dieser Seife. Ihr Schaum ist besonders feinporig und mild.

Merkmale
Gewicht: 85 g (Abweichungen möglich durch Handschnitt)
Vegan
Ohne Palmöl (Wie alle unsere Seifen, so ist auch diese hier vollkommen Palmölfrei. Palmöl ist ein problematischer Rohstoff, da die Ölpalme auf gerodeten Regenwaldflächen wächst. Die meisten am Markt erhältlichen Seifen enthalten Palmöl)

Inhaltsstoffe
Ingredience: Cocos nucifera oil*, Aqua, Hypericum Olea europea fruit oil*, Sodium hydroxide, Butyrospermum parkii butter*, Theobroma cacao butter*, Citral**, Limonene**, Linalool**, CI77491
* certified organically grown, ** Ingredients from natural essential Oil


Inhaltsstoffe: Kokosöl*, Wasser, Johanniskraut-Olivenöl*, Natriumhydroxid (Lauge zur Verseifung der Öle), Sheabutter*, Kakaobutter*, Citral**, Limonene**, Linalool**, CI77491
Zutaten zur Rückfettung: Sheabutter*
* aus kontrolliert biologischem Anbau, ** Inhaltsstoffe natürlicher ätherischer Öle

Anwendung
Die Seife auf dem Körper oder zwischen den Händen reiben, bis genügend Schaum entsteht. Wie gewohnt auf dem Körper verteilen und abspülen.

Müll einsparen & Ressourcen schonen
Herkömmliches Duschgel und flüssige Seife bestehen zu großen Teilen aus Wasser. Wegen ihrer flüssigen Form müssen sie in Flaschen verpackt werden, die in der Regel auch noch aus Kunststoff bestehen. Mit einer festen Seife als Ersatz für Duschgel und flüssige Seife kannst Du sowohl den Müll der Flaschen, als auch den unnötigen Transport von einfachem Wasser vermeiden. Es werden lediglich die wirksamen Substanzen in fester Form geliefert, die in Verbindung mit Wasser den gleichen Schaum erzeugen, wie ein herkömmliches Duschgel und flüssige Seife.

Emmi, 31, aus Sankt Augustin

Was tun, wenn die Haut keine Körperpflegeprodukte aus der Drogerie und vom Hautarzt verträgt? - Tante Olga war die Lösung!

Mein Hautprofil: trocken, juckend, spannend, besonders nach dem Duschen und vor allem nach dem Rasieren. Dem Verlangen zu kratzen gab ich im Schlaf nach - bis die Haut aufgekratzt war.
Hautärzte diagnostizierten eine leichte Neurodermitis, machten Allergietests, die allesamt negativ waren, verschrieben Cremes und Co., die nichts brachten oder teils die Symptome verschlimmert haben.
Die typischen Produkte, die man in vielen Badezimmern findet, waren ein absolutes No-Go und verschlimmerten die Hautsituation, so zogen Produkte für Babys bekannter Firmen in mein Badezimmer - die Symptome blieben.
Ich zog mehr Auslöser in Erwägung: Ernährung, Material der Kleidung, ... Bei allen Veränderungen - die Symptome gingen nicht weg.
Nach Jahren gab ich auf und fand mich damit mehr oder weniger ab.
Anfang des Jahres entdeckte ich Tante Olga und benutze seitdem ShampooBits und Kur, Körperseife, Bodybutter und seit kurzer Zeit auch die Deocreme.
Der Nebeneffekt neben der Müllreduzierung: Meine entspannte Haut! Und ist meine Haut entspannt, bin ich es auch - ENDLICH! Mit 31 Jahren fand meine Haut endlich Ruhe und das was sie braucht.
Die Produkte duften toll und halten auch lange. Meine Favoriten: Rose ShampooBit, Aloe Vera und Ingwer-Zimt Körperseife! Die Bodybutter hat einen angenehmen Duft und lässt sich schön auf der Haut verteilen.
Meine Haut ist symptomfrei und total weich geworden.
Ich kann nur jedem empfehlen die Produkte, die bei Tante Olga angeboten werden, auszuprobieren! Für mehr Müllreduzierung, für die Umwelt und für eine Haut, der es gut geht!

Kontaktdaten