Versandinformationen

Wir werden häufig gefragt, ob der Versandhandel nicht einen Widerspruch zum Zero Waste Lifestyle darstellt. Gäbe es in Deutschland Zero Waste Läden an jeder Ecke und würde jeder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem ÖPNV einkaufen, so müssten wir diese Frage mit einem klaren Ja beantworten. Leider sieht die Realität jedoch anders aus. Gute Zero Waste Produkte sind nur schwer zu finden.

Der Umstieg auf unsere Produkte vermeidet Müll und den Einsatz wertvoller Ressourcen so erheblich, dass sich der Versandhandel ökologisch amortisiert.

Um unsere Umweltbilanz noch weiter zu verbessern, betreiben wir unseren Versandhandel mit folgenden Leitlinien:

  1. Wir betreiben unsere Infrastruktur mit Öko-Strom und Wind-Gas der Greenpeace energy eG.
  2. Wir kaufen unsere Hardware gebraucht und generalüberholt am liebsten bei GreenPanda.
  3. Wir nutzen das CO2-neutrale Hosting der Host Europe GmbH.
  4. Wir halten unsere Lieferanten an, uns die Waren so unverpackt wie möglich, ohne Verpackungen aus Kunststoff und ohne unnötige Werbebeilagen zu senden.
  5. Wir verwenden grundsätzlich Versandkartons und Packpapier aus recyceltem Material.
  6. Wann immer möglich verwenden wir bereits gebrauchte Versandkartons und Packmaterialien. Solltet Ihr das grundsätzlich nicht wünschen, so informiert uns darüber bitte bei Eurem Bestellvorgang über das Kommentar Feld.
  7. Wir verschnüren Eure Versandkartons mit biologisch abbaubarer Paketschnur aus natürlicher Jute oder Papierklebeband bei größeren Kartons mit schwerem Inhalt. Wir ersetzen damit das sonst übliche Klebeband aus Kunststoff. Außerdem bleibt der Versandkarton dadurch nahezu unversehrt, so dass Du ihn weiter verwenden kannst.
  8. Wir haben die Versandinformationen auf ein Minimum skaliert, um mit kleineren Versandetiketten arbeiten zu können.
  9. Wir bedrucken unsere Versandetiketten im Thermodirekt-Verfahren. Dadurch verbrauchen wir weder Tinte, noch Laser-Toner, noch Farbbänder.
  10. Unsere Versandetiketten sind frei von Phenolen. Dafür verzichten wir sogar auf die für Geschäftskunden der DHL kostenfreien Etiketten, die nach eigenen Angaben der DHL Paket GmbH Bisphenol A enthalten.
  11. Wir versenden ausschließlich mit DHL GOGREEN.
  12. Wir bieten Euch grundsätzlich an, Eure Bestellungen in unserem Laden Tante Olga, Berrenrather Straße 406, 50937 Köln abzuholen. Markiert dies bei Eurem Bestellvorgang bitte mit der Versandart Selbstabholer.

Vielen Dank für Euren Beitrag zur Rettung der Welt!

Für den Versand innerhalb Deutschlands erheben wir momentan eine Pauschale in Höhe von 5,95 €,für den Versand in das europäische Ausland eine Pauschale in Höhe von 14 € und für den Versand in die Schweiz eine Pauschale in Höhe von 18,20 €.

Für alle Schweizer und Österreicher: habt Ihr schon etwas vom Grenzpaket gehört? Hier www.grenzpaket.ch/de findet Ihr Adressen im Deutschen Grenzgebiet, an die Ihr Eure Pakete liefern lassen könnt. Beispielsweise könnt Ihr Eure Pakete zu Biotop Naturkost in Konstanz schicken lassen und dort abholen.

Die Versandkostenermittlung steht Dir nur zur Verfügung, wenn Du etwas im Warenkorb hast.